ELD Etuis, Lederwaren und Dienstleistungen Gesellschaft mbH, in Folge kurz ELD,  ist sich über Ihren Informationsbedarf hinsichtlich der Behandlung personenbezogener Daten und Informationen, wie Name, Adresse, Telefon-/Faxnummern oder E-Mail Adresse etc. (“Personendaten”), welche der Kunde ELD übermitteln, bewusst.

Durch die Bestellung unserer Produkte und die Nutzung unserer Dienstleistungen ist der Kunde damit einverstanden, dass seine Personendaten gemäß vorliegender Datenschutzerklärung, welche von ELD von Zeit zu Zeit angepasst werden kann, erfasst und bearbeitet werden. ELD behält sich das Recht vor, ihre Datenschutzerklärung zu ändern.

Die Regelungen dieser Datenschutzerklärung haben keinen Einfluss auf eventuelle Vertragsbestimmungen, welche

der Kunde mit ELD eingegangen sind bzw. eingehen werden.

 

1. Garantie der Wahrung der Privatsphäre

ELD erfasst und bearbeitet keinerlei Personendaten, außer diese werden ihr von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellt. Falls Sie uns Ihre Personendaten mitteilen, verbürgen wir uns für die Einhaltung international anerkannter Datenschutznormen. Wir gewährleisten, dass unser Personal, welches sich mit der Bearbeitung Ihrer Personendaten befasst, den Sicherheits- und Geheimhaltungsvorschriften gerecht wird.

 

2. Beabsichtigte Verwendung von Personendaten

ELD erfasst und bearbeitet Personendaten nur für spezielle, begrenzte Zwecke, über welche die betroffenen Personen vor der Nutzung bestimmter Dienstleistungen unterrichtet werden. Beispielsweise können aufgezeichnete Personendaten dafür verwendet werden, Kunden mit unseren Produkten oder Dienstleistungen zu versorgen, Ihnen die bestellten und gelieferten Produkte und Dienstleistungen in Rechnung zu stellen, Ihre Kreditwürdigkeit zu prüfen, Produkte und Dienstleistungen, welche für Kunden von Interesse sein könnten, vorzustellen, Mitteilungen betreffend Neuigkeiten zu erhalten oder auch einfach, um mit dem Kunden zu kommunizieren. Außerdem können die Personendaten des Kunden zur Prüfung der Effizienz und zur Verbesserung der auf den Webseiten angebotenen Dienstleistungen von ELD, für statistische und betriebsinterne Auswertungen, zur Ermittlung der Interessen, Vorlieben und Kauftrends unserer Kunden und Besucher, sowie  zur besseren Bestimmung der Produktentwicklung und der Marketing Strategien verwendet werden. Durch die Übermittlung Ihrer Personendaten erklärt sich der Kunde ausdrücklich damit einverstanden, dass ELD seine Personendaten für die beschriebenen Zwecke erfassen und nutzen darf. ELD bewahrt Personendaten nur solange auf als für die dargelegten Zwecke notwendig und unter Einhaltung der anwendbaren, gesetzlichen sowie ethischen Bestimmungen betreffend Rechenschaftsablegung und Dokumentenaufbewahrung.

 

3. Geheimhaltung von Informationen

ELD wird keine aufgezeichneten Personendaten an Dritte verkaufen, vermieten, verteilen oder sonst wie entgeltlich oder unentgeltlich zugänglich machen, außer ELD wird dazu gemäß Gesetz oder Anordnung verpflichtet. Im Falle das trotzdem Personendaten gelegentlich Dritten zugänglich gemacht werden, damit diese ihrem ursprünglich zugrunde liegenden Aufzeichnungszweck entsprechend weiterverarbeiten zu können (Statistiken, Auswertungen, etc…) sieht ELD vor, dass diese Dritte eine mit der ELD vergleichbare Datenschutzpolitik mit gleich hohem Sicherheitsniveau betreiben. Gegebenenfalls wird ELD mittels Vertrag mit der Drittpartei sicherstellen, dass Ihre Personendaten nur zu dem von Ihnen erlaubten Zweck, sowie vertraulich und mit der nötigen Sicherheit bearbeitet werden.

 

4. Zugriffsrecht

Der Kunde hat das Recht, seine Personendaten einzusehen, zu berichtigen oder löschen zu lassen. Wir bemühen uns darum, dass erfasste Personendaten aktuell, zutreffend und vollständig sind. Falls der Kunde auf seine Personendaten zugreifen, diese berichtigen oder löschen möchte, bitten wir den Kunden, sich mit ELD in Verbindung zu setzen.

 

5. Sicherheit / Vertraulichkeit

ELD verpflichtet sich, alles Mögliche zu unternehmen, damit die Personendaten der Kunden nur von solchen Drittparteien eingesehen werden können, die für oder im Namen von ELD handeln und sich verpflichtet haben, die Personendaten der Kunden vertraulich und mit der nötigen Sicherheit zu behandeln.

Um die Sicherheit und Vertraulichkeit der von der ELD online erfassten Personendaten sicherzustellen, setzt ELD unter anderem Datennetzwerke, welche durch standardisierte Firewall- und Passwortsysteme geschützt sind, ein. ELD übernimmt für die Sicherheit Ihrer Personendaten während ihrer Übermittlung via Internet an uns keinerlei Verantwortung oder Haftung.

 

6. Anonyme Daten / “Cookie” Technologie

Der größte Teil der von ELD auf ihrer Webseite erfasste Informationen ist anonym. Wenn Kunden unsere Internetseiten besuchen, erfasst und bearbeitet ELD Personendaten nur, wenn Sie diese ELD ausdrücklich, freiwillig und wissentlich zur Verfügung stellen. Anonyme Informationen werden von ELD bearbeitet, um den Inhalt der Webseiten zu verbessern, diesen auf die Bedürfnisse ihrer Besucher zuschneiden zu können, sowie um mehr über ihre Besucher und deren Art, wie sie unsere Webseiten nutzen, zu erfahren. Zu diesem Zweck kann ELD sogenannte “Cookies“ installieren, die dazu dienen anonyme Informationen, wie über den Browser-Typ, das Betriebssystem, sowie das Datum und die Uhrzeit des Webseiten Besuchs, zu erfassen. Die “Cookies“ selber können nicht dazu verwendet werden, die Identität einer Person aufzudecken. Ein “Cookie“ ist ein kleines Informationsteil, welches an Ihren Browser gesendet und auf dem Hard Drive Ihres Computers gespeichert wird.

 

7. Links zu anderen Webseiten

Als Dienstleistung an unsere Kunden kann die Webseite von ELD sogenannte Hyperlinks zu anderen Webseiten enthalten, die weder durch ELD betrieben noch kontrolliert werden. ELD kann deshalb nicht verantwortlich gemacht werden und lehnt jede Haftung für den Inhalt oder für die Datenschutz Praktiken der Betreiber dieser Webseiten ab. Bitte beachten Sie, dass sich deren Datenschutzpolitik von derjenigen von ELD unterscheiden kann. Wir fordern Sie deshalb auf, deren Datenschutzpolitik zu lesen und zu verstehen, bevor Personendaten übermittelt werden.